FRÜF – Frauen reden über Fußball

Rebecca Görmann, Kristell Gnahm

FRÜF – Frauen reden über Fußball

In FRÜF steckt, was der Name verspricht: Frauen reden über Fußball. Hinter FRÜF steckt ein stetig wachsendes Podcast-Kollektiv von Frauen, für die Fußball mehr ist als nur eine Sportart. Wir sind Fans, Journalistinnen, Spielerinnen – und manche von uns sogar alles davon. Wir sind diskussionsfreudig, aber solidarisch. Uns interessieren fußballerische Trends, der Diskurs über 50+1 oder die gesellschaftliche Relevanz von Antirassismus-Kampagnen des DFB genauso wie die Unterschiede im Umgang mit Frauen- und Männerfußball, die weibliche Fußballsozialisation oder der Umgang mit Sexismus im Stadion. Über solche Fragen sprechen wir in wechselnder Besetzung in unserer monatlichen Sendung. FRÜF ist keine Sportschau in Rosa und keine Analyse von Spielerfrauen-Instagram-Profilen – bei FRÜF geht es um Fußball. Punkt. Wir geben dabei weiblichen Perspektiven und Stimmen eine Plattform, die in anderen Sendungen einfach viel zu selten auftauchen – weil wir es können. Denn wir sind viele.

🎙️Hosts

No host has claimed this podcast yet!

More like this

  • Tribünengespräch - Der Fußball-Podcast
  • Die Bankwärmer - Aktuelles aus der Bundesliga
  • Lieber Fußball
  • Schnittstellenpass - Zwischen Profi und Amateur
  • Liebling Bosman - Der Sportrechtspodcast
  • eigentlich überragend